Gesundheitsseminare

Unter dem Titel “Gesund, fit und entschleunigt – im Alltag” biete ich Gesundheitsseminare an.

Die Anforderungen in Beruf und Alltag sind inzwischen sehr komplex und bringen uns immer wieder an körperliche und seelische Grenzen. Das Gefühl, überfordert zu sein und immer an der Grenze der Belastbarkeit agieren zu müssen, wirkt sich auf Körper, Seele und Geist sehr negativ aus und kann sogar zum Burnout führen. Prävention ist hier das Zauberwort! Vorbeugen ist besser als heilen.

Was ich heute für meine Gesundheit investiere, spare ich im Alter an Krankheitskosten! – Auch für junge Teilnehmer ist diese Thematik bestens geeignet!

Als zertifizierte Präventionstrainerin mit langjährigen Erfahrungen als Ergotherapeutin (Bereich: Orthopädie, Neurologie) halte ich gerne ein Seminar bei Ihnen vor Ort. Nehmen Sie dazu bitte Kontakt zu mir auf. Vielen Dank.

Inhalte (u.a.):

  • Körperliche und geistige Fitness in Theorie & Praxis
  • Trainingsprogramm für den Alltag – leicht zu lernen und anzuwenden
  • Effektive Übungen für den Berufsalltag
  • Gehirnfitness bis ins hohe Alter
  • Was die Seele stark macht – mit Resilienz leben lernen
  • Zeiten der Stille und Entspannung
  • Bewegung an der frischen Luft

Neu: 26.6. – 28.6.2020  Gesundheitsseminar im christlichen Gästezentrum Westerwald in Rehe. Tel: 02664-505-0

Am besten gleich anmelden!

und am 2.10. – 4.10.2020  findet das Seminar in Rehe statt.  Ich freue mich, wenn Sie dabei sind. 

Neu Ein weiteres Gesundheitsseminar findet 2020 in Lachen statt:

27.7. – 31.7.2020 in Lachen, 67435 Neustadt / Weinstraße
www.lachen-diakonissen.de, +49-(0)6327 983-457

Einen herzlichen Dank für das vergangene Wochenende im Gästehaus Rehe. Wir haben viele Anregungen für den Alltag aus dem Seminar „Gesund, fit und entschleunigt …“ mitnehmen und einiges auch schon umsetzen können. Auch die gute Gemeinschaft in der Teilnehmergruppe haben wir sehr genossen.

“Besonders gut gefallen hat mir der ganzheitliche Ansatz mit Tipps für Körper, Geist und Seele – wirkungsvolle Übungen, die gut in den Alltag integriert werden können, aber auch Tipps zum Umgang mit Stress oder gar Krisen. Dazu eine Referentin, die weiß wovon sie spricht, weil sie selbst schon einige Krisen durchlebt hat – und nicht aufgegeben hat, sondern ein ehrliches und authentisches Christsein lebt. Sehr beeindruckend!”

„Ich habe die Entschleunigung mit nach Hause genommen und es direkt geschafft, mich nach meiner Ankunft nicht gleich in die Arbeit zu stürzen. Vielen Dank für die Erinnerungen an bereits Bekanntes und neue Erkenntnisse über die Bedürfnisse meines Körpers und Geistes.“